Wenn Sie Hilfe benötigen, klicken Sie hier:

Huawei OptiXstar MA5671A

Der OptiXstar MA5671A ist ein Mini-Plug-and-Play-PON (Passive Optical Network), eine optische Netzwerkeinheit, die eine Bereitstellung in einem Schritt unterstützt- sogar offline, wenn man die GPON-Upstream-Übertragung nutzt. Nach der Bereitstellung erhält der OptiXstar MA5671A automatisch die Konfigurationsdaten von eSight, der Software-Suite von Huawei für die IKT-Infrastruktur, und diese werden automatisch implementiert. Wenn das Gerät online geht, wird der Online-Status automatisch an eSight weitergegeben.

Huawei

Technische Daten

Parameter Huawei OptiXstar MA5671A
Abmessungen (H x B x T) 14,1 x 12,5 x 72 mm
Gewicht (ohne Netzteil) Circa 19 gr
Betriebstemperatur -40°C bis +85°C
Betriebsfeuchtigkeit 5 bis 95 % r.F. (nicht kondensierend)
System-Stromversorgung 3,3 V
UNI /
NNI GPON
Maximaler
Stromverbrauch
≤ 2 W
GPON-Port Porttyp: SC/APC
Standard-Compliance: ITU-T G.984, Klasse B+
Maximale Übertragungsdistanz: 20 km
Übertragungsrate: RX: 2,488 Gbit/s; TX: 1,244 Gbit/s
Empfängerempfindlichkeit: -27 dBm
Überlast optische Leistung: -8 dBm 

Für Partner

Wenn Sie bereits Partner von Huawei sind, klicken Sie bitte hier um zu weiteren Marketing-Ressourcen zu gelangen, und klicken Sie hier um die Partnerzone zu besuchen, um den Anfragestatus zu überprüfen, Bestellungen zu verwalten, Support zu erhalten oder mehr über andere Huawei-Partner zu erfahren.