Wenn Sie Hilfe benötigen, klicken Sie hier:

Hintergrund

UniEuro ist einer der drei führenden italienischen Einzelhändler für Haushaltsgeräte und digitale Produkten. Seit 1967 entwickelte sich UniEuro zu einer bekannten europäischen Ketten für Elektrogeräte nach dem Geschäftsprinzip „Exzellenz und Erfolg“, entwickelt worden. Die Verbraucher waren von den hochwertigen Produkten, den vielseitigen Möglichkeiten und dem professionellen Service beeindruckt.

Herausforderungen

Mit der Entwicklung von mobilem Internet und Smartphones ist der Internetzugang jederzeit und überall zu einem Teil des normalen Lebensstil geworden. Laut Mobidia übertragen WLAN-Netzwerke etwa 70 Prozent des weltweiten Datenverkehrs auf Smartphones. Der Anteil erreicht in Innenräumen sogar 80 Prozent oder mehr. Kostenloser WLAN-Service ist nahezu überall unentbehrlich. Daher hoffen immer mehr Einkaufszentren und Supermärkte darauf, dass dieser dazu beitragen kann, Kunden zu gewinnen und die Kundenzufriedenheit zu verbessern. Das kostenlose WLAN in diesen Szenarien steht jedoch vor folgenden Herausforderungen:

  • Unprofessionelle Netzwerkplanung: Simulationswerkzeuge sind nicht oder nur in 2D verfügbar, wodurch Interferenzen zwischen APs auf derselben Etage oder angrenzenden Stockwerken nicht verhindert werden können. Lücken in der WLAN-Abdeckung behindern den gleichzeitigen Zugriff und die gewünschten Zugriffsraten können nicht erreicht werden. STAs des Kunden können die IP-Adressen nicht abrufen und werden während des Roamings häufig getrennt. Damit verschlechtert sich das Benutzererlebnis. Eine unprofessionelle oder falsche Netzwerk-Planung kann auch zu ungenauen STA-Standorten führen.
  • Keine Investitionsrendite (ROI): WLAN-Standardlösungen bieten in der Regel Internetzugriff und einfache Portal-Werbung, die jedoch keine nennenswerte ROI liefert.
  • Als einer der drei wichtigsten Einkaufszentren und Supermärkte Italiens ist UniEuro stets bestrebt, seinen Kunden einen stabilen, qualitativ hochwertigen und kostenlosen WLAN-Service zu bieten. Daher benötigte der Einzelhändler eine WLAN-Lösung, die eine 100%ige Abdeckung erzielt, wodurch Signalinterferenzen zwischen APs auf derselben Etage und angrenzenden Stockwerken eliminiert werden.

    Die Kunden sollten schnell auf das WLAN-Netzwerk zugreifen können, um High-Speed-Internetdienste zu nutzen – und das selbst in dicht bevölkerten Umgebungen. Darüber hinaus musste UniEuro das Netzwerk für das Unternehmen selbst nutzen. Genaue STA-Standorte, Gerätemodelle und andere Informationen, die im WLAN-Netzwerk gesammelt wurden, werden mit einer professionellen Plattform für den Einzelhandel von Drittanbietern für Kundenarchivierung und -analyse integriert. Basierend auf dem Analyseergebnis konnte UniEuro die Effizienz von Marketingstrategien und Anzeigen verfolgen. Das WLAN-Netzwerk wurde zum online-offline-integrierten Marketingtool und gleichzeitig zu einer offenen Plattform, die in professionelle Analyseplattformen von Drittanbietern integriert werden konnte.

    Lösung

    Nach intensiver Recherche wurde die kommerzielle WLAN-Lösung von Huawei für Einkaufszentren und Supermärkte als WLAN-Anbieter für UniEuro ausgewählt. Huawei gewann das Vertrauen von UniEuro mit seinen Hochleistungs-APs, dem professionellen automatisierten Netzwerkplanungstool, der Location Engine eSight und der offenen Architektur.

  • Der hochperformante AP5030DN-Access Point von Huawei unterstützt die HD-Boost-Funktion, mit der Kunden in dicht besiedelten Bereichen leicht auf das WLAN-Netzwerk zugreifen können.
  • Mit dem professionellen 3D-Netzwerkplanungstool von Huawei können Lücken in der Abdeckung und Signalstörungen zwischen APs auf derselben Etage und den angrenzenden Stockwerken vermieden werden. Dies optimiert die Zugangsmöglichkeiten in Einkaufszentren und Supermärkten und bildet eine solide Grundlage für präzise STA-Standorte.
  • Die Lösung von Huawei ermöglicht eine einfache Anpassung von Anzeigen und Push-Nachrichten auf anpassbaren Portalseiten, um den Wert der Eingangsanzeigen zu maximieren.
  • Vorteile

    Die kommerzielle WLAN-Lösung von Huawei für Einkaufszentren und Supermärkte verbessert die Werbeeffizienz und Marketing-Qualität. Der kostenlose WLAN-Service wurde zu einem Marketing-Tool mit einem hohen ROI, der sich für UniEuro von einer Belastung zu einem mit einem Mehrwert verbundenen Service entwickelte.

    0 Leser

    (0 Durchschnittliche Bewertung)

    Gefällt Ihnen der Beitrag? Bewerten Sie ihn!

    0/500

    Schreiben Sie Ihren Kommentar zu diesem Artikel!
    Absenden

    0  Kommentare

      Weitere Kommentare

        Ihre Bewertung war erfolgreich.

        Ihr Kommentar ist erfolgreich abgesendet.

        Bewertung fehlgeschlagen.

        Übertragung fehlgeschlagen.

        Bitte schreiben Sie zuerst Ihren Kommentar.

        Share link to: