Suche
  • 4px 1920x666

    Huawei hilft 4PX beim Aufbau eines digitalen und intelligenten Lager- und Logistik-Centers

Hintergrund

4PX Express ist ein internationaler Anbieter von E-Commerce-Lösungen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2004 gegründet. 4PX hat über 1.500 Angestellte an 50 verschiedenen globalen Standorten. Zurzeit bietet 4PX fünf Services basierend auf dem GPN (Global Package Delivery Network) und GFN (Global Order Fulfillment Network) an, darunter:  Globale Auftragserfüllungs-Services, Lager- und Logistik-Managementsystem-Services, globale Rücksendungslösungen, globale Paketabgabe-Versandservices und globale Import-Umschlags-Services. Mehr als 20.000 Händler verlassen sich auf die verschiedenen 4PX-Services, um in der E-Commerce-Welt erfolgreich zu sein. Aktuell verzeichnet das Unternehmen in Deutschland Topumsätze und viele Aufträge. 4PX verfügt über eigene Lager im Vereinigten Königreich (UK), Australien, den USA, Lateinamerika und Deutschland. Außerdem ist 4PX als bevorzugter Partner bei führenden E-Commerce-Anbietern wie eBay, Amazon, Alibaba und anderen anerkannt.


Herausforderungen

4PX verfügt über fünf Lagerhäuser in Deutschland und plant Erweiterungen. Die Kommissionierung ist ein arbeitsintensiver Prozess bei der Lagerlogistik. In der Branche machen Kommissionierungsprozesse sogar 50 % aller Kosten im Lagerbetrieb aus. Um die Kommissionierungseffizienz zu verbessern und die Fehlerrate zu reduzieren, ist die papierlose, vernetzte und intelligente Kommissionierung zu einem allgemeinen Trend geworden. Die ursprünglichen 4PX-Netzwerkgeräte waren jedoch veraltet, hatten einen geringen Durchsatz und eine schlechte WLAN-Abdeckung, und bieten Benutzern ein schlechtes Roaming-Erlebnis. Zur Lösung dieser Probleme waren dringend Netzwerk-Upgrades erforderlich.


Lösung

In allen Lagerhäusern von 4PX werden Firewalls der USG-Serie von Huawei als Netzwerk-Austrittspunkte verwendet, zur Verteidigung gegen Netzwerkangriffe und um das interne Netzwerk des Kunden zu schützen. So können die Standorte miteinander kommunizieren und die Filialbetriebe bilden ein großes gemeinsames Netzwerk. Das Netzwerk jedes Filialbetriebs wird individuell verwaltet.

Basierend auf dem Kundenszenario, der Umgebung und den Anforderungen an die Zuverlässigkeit wurden die Switches der AP8150DN- und CloudEngine-Serien von Huawei verwendet, um die 4PX Lager-Netzwerklösung zu entwickeln. Der AP8150DN unterstützt 2 x 2 MU-MIMO und zwei spatiale Ströme (Funkstrecken). Die Zugangspunkte sind robust und bieten eine erhöhte Abdeckungsleistung im Außenbereich - sie sind spritzwasser- und staubgeschützt nach Schutzklasse IP 68 und entsprechen damit den Branchenanforderungen. Die Antenne des bietet eine perfekte WLAN-Abdeckung für den Lagerregalbereich und eine doppelte Abdeckung ist in jedem Bereich garantiert. Dies stellt die Zuverlässigkeit der WLAN-Abdeckung sicher.

Die CloudEngine-Switches von Huawei verbinden sich nicht nur mit den Zugriffspunkten von Huawei, sondern auch mit anderen Geräten wie Kameras, Computer und Lagerverwaltungssystemen. Die CloudEngine-Switches von Huawei unterstützen Stacking (Stapeln) und erfordern keine zusätzlichen Komponenten. Mehrere Switches in einem Stapel arbeiten im Redundanzmodus. Eine Verbindungsaggregation und -Redundanz der Geräte können ebenfalls implementiert werden. Ein schnelles Umschalten, wenn ein Einzelgerät ausfällt, verbessert die Zuverlässigkeit.



Vorteile

Mit der Lösung von Huawei können die Filialebetriebe der Kunden IT-Ressourcen und Arbeitsdaten gemeinsam nutzen, was die Effizienz der IT-Wartung enorm verbessert und die Investitionskosten verringert.

Zugangspunkte mit einer hohen Schutzleistung, die doppelte WLAN-Abdeckung und die Stapelfunktion für Switches - all diese Funktionen stellen stabile Netzwerkverbindungen zu jeder Zeit sicher, was die Zuverlässigkeit des Netzwerks enorm verbessert.

High-Speed-Wi-Fi-Abdeckung und nahtloses Roaming stellen unterbrechungsfreie Verbindungen zwischen mobilen Endgeräten sicher und verbessern die Arbeitseffizienz von Personal und Lagerabteilungen.


Zukunftsaussichten

Mit der Weiterentwicklung von Intelligenz und Automatisierung steigt auch der entsprechende Bedarf in der Produktion. Der Materialtransport über führerlose Transportsysteme kann den Grad der Automatisierung und die Effizienz der Logistik enorm verbessern und so viel Zeit und Kosten sparen. 4PX arbeitet weiterhin mit Huawei zusammen und plant, die Wi-Fi 6-Lösung von Huawei zu implementieren, um schnellere WLAN-Netzwerke ohne Paketverluste für die führerlosen Transportsysteme bereitstellen zu können. Die Weiterentwicklung der führerlosen Transportsysteme wird für die Produktion weitere Chancen und Herausforderungen bereithalten. Huawei Wi-Fi 6 ist bereit dafür.



Huawei Enterprise Business Group

Die Huawei Enterprise Business Group („Huawei Enterprise“) ist einer von drei Geschäftsbereichen von Huawei, einem führenden globalen Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT). Huawei Enterprise nutzt seine starken F&E-Fähigkeiten und seine umfassende technische Fachkenntnis, um der globalen vertikalen Industrie und Unternehmenskunden im staatlichen und öffentlichen Bereich, der Finanzindustrie, Transport und Logistik, Versorgungs- und Energieunternehmen, Handelsgeschäften und ISPs ein breites Angebot an äußerst effizienten kundenorientierten ICT-Lösungen und Services anzubieten.
Die innovativen und führenden Lösungen von Huawei Enterprise decken Netzwerkinfrastruktur, Unified Communications und Collaboration (UC&C), Cloud Computing und Datenzentren, Unternehmenssicherheit und Industrieanwendungen ab.

Weitere Informationen finden Sie unter: e.huawei.com/de


TOP