Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Hilfe benötigen, klicken Sie hier:

Cloud-Lösung für kollaborative Forschung und Entwicklung

Computer Aided Design/Engineering oder CAD/CAE wird in der Fertigungsbranche umfassend eingesetzt. Bei Kunden im Fertigungsbereich ist Wachstum das angestrebte Ziel in ihrer Geschäftsstrategie. Sie nutzen globalisierte Forschung und Entwicklung (FuE) und Simulationen für Genauigkeit, um dadurch Produkte zu verbessern.

Huawei bietet volle Unterstützung mit einer Cloud-Lösung für kollaborative FuE, einer flexiblen, auf DevOps basierenden Entwicklungs-Cloud und einer vereinigten IoT-Lösung zur Förderung einer erfolgreichen digitalen Transformation für Kunden im Fertigungsbereich.

• Die Cloud für kollaborative FuE verbessert die Produkt-FuE-Effizienz, reduziert FuE-Zyklen und senkt Kosten.

• DevCloud bietet eine DevOps-Implementierung, mit der unsere Kunden von Self-Service-Optionen bis hin zur flexiblen Entwicklung alle nötigen IT-Fähigkeiten erhalten, um sich an den sich schnell verändernden Markt der Mobilitätsservices anzupassen.

• Branchenführende IoT-Lösungen integrieren eine IoT-Plattform und ein IoT-Netzwerk, bieten Edge-Computing, vereinfachen die IoT-Terminalverwaltung und mehr. Dies ermöglicht es unseren Kunden, sich auf den Ausbau des Mobilitätsgeschäfts und der Mobilitätsservices zu konzentrieren.

Wichtige Werte:

• Der vereinheitlichte Arbeitsbereich bietet Auto-Konfigurationsvorlagen zur Vereinfachung von Abläufen in Bezug auf Systeme und Anwendungen, wodurch die Effizienz von IT-Abläufen um 30 Prozent gesteigert wird.

• Die virtuelle Desktop-Infrastruktur (VDI) von Huawei bietet dieselbe Leistung wie eine High-End-Grafikworkstation, was bedeutet, dass Sie Desktops batchweise von einem Cloud-Rechenzentrum aus bereitstellen und verwalten können. Und die VDI- und Simulationscluster sind durch High-Speed-Netzwerke miteinander verbunden, sodass Simulationsergebnisse nicht mehr übertragen werden müssen. Alle FuE-Prozesse sind nahtlos verknüpft und Sie können Analysen und Optimierungen sofort vornehmen.

• Dank regionsübergreifender Zusammenarbeit können Ingenieure aus unterschiedlichen FuE-Zentren die gleiche Desktop-Sitzung teilen und für die Arbeit nutzen. Alle Regionen haben die gleiche hohe 3D-Leistung, wodurch die Designeffizienz verbessert wird.

Mehr erfahren

  • Vereinheitlichter Arbeitsbereich für CAX

    Softwaredefinierte Workstations ermöglichen Einsparungen bei den IT-Betriebskosten von 30 Prozent.

  • Nahtlose Daten und Prozesse

    Keine Übertragung und sofortige Visualisierung von Simulationsergebnissen zur Verbesserung der Effizienz um 20 Prozent.

  • Effiziente Zusammenarbeit

    Flexible regionsübergreifende Zusammenarbeit ist ideal für die Strategie globaler Autohersteller.

WORLDWIDE