Wenn Sie Hilfe benötigen, klicken Sie hier:

Huawei

Das rein optische, intelligente Internet ist da

5G, Künstliche Intelligenz (KI) und die Cloud führen zu einem nie dagewesenen digitalen Wachstum, was wiederum zur Entwicklung der rein optischen Konnektivität führte, Multi-Cloud-Architektur in Rechenzentren und zu diversifizierten und intelligenten Internetservices.

Rein optische Konnektivität

Multi-Cloud-Architektur für Rechenzentren

Diversifizierte und intelligente Internetservices



Rein optisch: Optische Netzwerke entsprechen den Anforderungen für das Hosting von 4K/8K-Videos und Virtual Reality (VR) - große Kapazität, geringe Verluste und Schutz vor elektromagnetischer Interferenz. Rein optische Netzwerke verbessern ebenfalls Services für Privathaushalte und Unternehmen signifikant, denn die Anzahl der Verbindungen steigt exponentiell.

Multi-Cloud: Unternehmensanwendungen werden zunehmend in die Cloud verlagert, wobei die meisten Unternehmen eine Multi-Cloud-Architektur bevorzugen. Das stellt die Geschäftskontinuität und den Datenschutz sicher. Zusätzlich verwenden MSPs (Managed Service Provider) umfassende Rechenzentrums-Lösungen, um Beratung, Implementierung, Hosting und Multi-Cloud-Management-Services bieten zu können.

Diversifiziert und intelligent: Es gibt immer mehr Internetservices, da mobiles Video, Online-Shopping, Gaming, Online-Bildung, Social Networking, VR und AR immer populärer werden. Um die Service-Innovationen und die Einführung dieser Services zu beschleunigen, erstellen sogenannte OTT-Unternehmen (Over The Top) ihre eigenen Rechenzentren oder nutzen die Cloud-Infrastruktur zum Erstellen digitaler Plattformen. Internet Access Provider bieten oft auch Netzwerk-Management und Rechenzentrums-Services.

Mit umfassender Erfahrung in den Bereichen Rechenzentrums-Netzwerke, Rechenzentrums-Verbindungen, intelligentes Computing und Public Cloud ist Huawei in der einzigartigen Position, seine Kunden beim Erfolg in der Internetbranche unterstützen zu können.

Szenarien