Wenn Sie Hilfe benötigen, klicken Sie hier:

Kostenkontrolle und Fehlerminimierung führen zu einer verbesserten allgemeinen Gesundheitsversorgung

Ein regionales Informationsnetzwerk für das Gesundheitswesen (RHIN) — eine Möglichkeit, Informationen auf elektronischem Wege zwischen den Beteiligten auszutauschen — ist eine effiziente Möglichkeit, die Kosten im Gesundheitswesen zu kontrollieren, Fehler zu reduzieren und die allgemeine Servicequalität zu verbessern.

Das Lifecycle-Management von elektronischen Patientenakten (EHRs), virtualisierte Cloud-Plattformen, vereinheitlichter Betrieb und Wartung (O&M), Disaster Recovery im Gesundheitswesen und Tier 3-Sicherheitsschutz für Daten und Plattformen — all dies sind sehr reale Vorteile der Bereitstellung eines RHIN.

Und das integrierte RHIN-System von Huawei nutzt eine Cloud-Plattform, die eine Reihe von zusätzlichen Vorteilen bietet. Die modulare Installation und Bereitstellung von Anwendungssoftware ermöglicht es den Anwendern, Software mit einem einzigen Mausklick zu installieren. Dynamisches Skalierbarkeitsmanagement und anwendungsübergreifendes Ressourcenmultiplexing verfeinert das Ressourcenmanagement. Und das dynamische Ressourcen-Dispatching und das Stromversorgungsmanagement nutzen virtuelle Maschinen (VMs) zur Erweiterung und Verkleinerung der Kapazität.

Offene Anwendungs- und Entwicklungsschnittstellen für das RHIN- und das stationäre EHR-System bieten weitere Vorteile: verbessertes Datenmanagement im Gesundheitswesen, hohe Plattformleistung und Vermeidung von Systemfehlern sowie EHRs für den organisationsübergreifenden Informationsaustausch im Gesundheitswesen sowie Data Mining. Offene Anwendungs- und Entwicklungsschnittstellen ermöglichen es auch unabhängigen Softwareanbietern, RHIN-Anwendungen für mobile und andere Bereiche des Gesundheitswesens zu entwickeln, wie z.B. verschreibungspflichtige Medikamente, Versicherungen und Gesundheitsmanagement.

Huawei arbeitet — in Zusammenarbeit mit Partnern — mit regionalen medizinischen Einrichtungen und staatlichen Gesundheitsbehörden zusammen, um sicherzustellen, dass die Krankenhäuser und letztlich auch die Patienten die Unterstützung und Versorgung erhalten, die sie verdienen.

Mehr erfahren

Für Partner

Wenn Sie bereits Partner von Huawei sind, klicken Sie bitte hier um zu weiteren Marketing-Ressourcen zu gelangen, und klicken Sie hier um die Partnerzone zu besuchen, um den Anfragestatus zu überprüfen, Bestellungen zu verwalten, Support zu erhalten oder mehr über andere Huawei-Partner zu erfahren.

Share link to: