Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Preise abrufen Wiederverkäufer Kontakt
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C

Updates

    Wählen Sie das beste Produkt für Ihr Unternehmen

    • Core-Netzwerkgeräte

    • Funk-Zugangsnetzwerk-Geräte

    • OSS-Geräte

    eCNS300 Knoten

    Diese Einzelframe-Lösung für Core-Netzwerke senkt die Kosten der GSM-R-Kommunikation und legt gleichzeitig den Grundstein für die Umstellung der Kommunikation im Schienenverkehr auf eLTE-Breitband. Der eCNS300 erledigt das durch die Anpassung und Integration von drei NEs (Netzwerkelementen) in einem Einzelgehäuse. Diese Lösung basiert auf der Hardware-Plattform Advanced Telecom Computing Architecture (ATCA), die eine Aufrüstung auf eLTE unterstützt. GSM-R-Benutzer können das Hardwaremodul austauschen und die Software aufrüsten, um ohne Austausch des kompletten Systems auf eLTE umzusteigen.

    • HSS9860 Home Location Register

      Funktioniert als WLAN-Netzwerk, das von leitungs- und paketvermittelten Core-Netzwerken eines GSM-R-Systems gleichzeitig verwendet wird. Angeschlossen an ein Signalnetzwerk kann das HSS9860 IP-, ATM 2M-, oder TDM-Signalisierung verarbeiten und speichert Teilnehmerdaten mit einfachem Zugang zu Funktionen zum Hinzufügen, Löschen, Aktualisieren und Abfragen. Zu den Funktionen gehören nahtlose Notfallwiederherstellung, Sicherheit von Teilnehmerdaten und Kompatibilität mit Drittanbieter-Datenanwendungen.

      Mehr Erfahren
    • Softswitch GTSOFTX3000

      Beim MSC-Server (Mobile Switching Center) handelt es sich um eine integrierte, individuell angepasste GSM-R-Lösung, die den Anforderungen von Bahnbetreibern und -Netzwerken weltweit gerecht wird. Er steuert Anrufe und verwaltet die Kommunikation von Mobilnetzstationen. Der GTSOFTX3000 bietet Services in einem herkömmlichen GSM-R-Netzwerk, angefangen bei grundlegenden Services über ergänzende Services bis hin zu Mehrwert-Services, wie sie von Bahnmitarbeitern benötigt werden.

      Mehr Erfahren
    • UGW9811 - Einheitliches paketvermitteltes Gateway

      Dieser einheitliche paketvermittelte Gateway für paketvermittelte Mobilfunknetze ist ein Kernelement von paketvermittelten Services in GSM-R-Netzwerken. Das UGW9811 vereint die Funktionen mehrerer Gateways in einer einzigen Plattform, die bequem wie ein einzelnes Gateway gehandhabt werden kann. Insbesondere für GSM-R-Netzwerke agiert das UGW9811 als GPRS-Hilfsknoten (GGSN).

      Mehr Erfahren
    • UMG8900 Universal Media Gateway

      Dieses Universal Media Gateway (UMG) unterstützt die Migration Ihrer GSM-R-Services von TDM zu All-IP-Kommunikation, verringert Ihre Gesamtbetriebskosten und schützt Ihre technologischen Investitionen im weiteren Verlauf. Das UMG arbeitet mit dem MSC-Server (Mobile Switching Center) von Huawei und mit anderen Geräten zusammen und unterstützt eine Vielzahl grundlegender, ergänzender und Mehrwert-Mobilservices in einem herkömmlichen GSM-R-Netzwerk.

      Mehr Erfahren
    • Serving GPRS Support Node USN9810

      Dieser Unified Service Node (USN) lässt Sie mit einem 2G- oder 3G-GSM-R-System anfangen und schrittweise auf 4G eLTE aktualisieren – damit werden die Kapitalausgaben (CAPEX) in Ihrem mobilen PS-(Packet-Switched-)Netzwerk minimiert. Der USN9810 ist ein zentrales Netzwerkprodukt für paketvermittelte (PS-)Services in GSM-R-Netzen und ist für die zuverlässige Bereitstellung von Datenpaketen für und von den Mobilstationen in seinem Versorgungsbereich verantwortlich.

      Mehr Erfahren
    BSC6000 Base Station Controller

    Diese IP-basierte, GSM-R-Basisstation unterstützt mehrere Funksysteme. Darüber hinaus zeichnet sie sich durch hohe Kapazität, Integration und Leistung bei niedrigem Stromverbrauch aus. Als eine wesentliche Komponente der GSM-R-Lösung von Huawei hilft diese Basisstation, eine Grundlage für die Weiterentwicklung von Netzwerken zu bilden. In ihrer Funktion als Netzwerkelement in einem GSM-Netzwerk erfüllt die BSC6000 die Spezifikationen aus 3GPP Release 8 und bietet mehrere Arten von Backup-Optionen. Der modulare Aufbau des Geräts erleichtert die Wartung.

    • Innen-Makrobasisstation BTS3900

      Diese Innen-Makrobasisstation unterstützt sowohl GSM-R als auch LTE – die ideale Lösung für Bahnunternehmen, die sich auf die Entwicklung hin zu einem LTE-Breitbandnetzwerk vorbereiten möchten. Diese Innen-Makrobasisstation ist eine der kompaktesten Stationen der Branche. Die BTS3900 verfügt über hohe, skalierbare Kapazität und kann überdies in mehreren Modi ausgeführt werden, die sich ideal für die Anforderungen des Fernbahnverkehrs eignen. Der Schrank der Basisstation enthält bis zu sechs HF-Module.

      Mehr Erfahren
    • Outdoor-Makrobasisstation BTS3900A

      Diese Außen-Makrobasisstation unterstützt sowohl GSM-R als auch LTE – die ideale Lösung für Bahnunternehmen, die sich auf die Entwicklung hin zu einem LTE-Breitbandnetzwerk vorbereiten möchten. Diese Innen-Makrobasisstation ist eine der kompaktesten Stationen der Branche. Die BTS3900A verfügt über hohe, skalierbare Kapazität und kann überdies in mehreren Modi ausgeführt werden, die sich ideal für die Anforderungen des Fernbahnverkehrs eignen. Der Schrank der Basisstation enthält bis zu sechs HF-Module.

      Mehr Erfahren
    • Verteilte Basisstation DBS3900

      Diese modulare Einheit wurde für die Installation an Orten konzipiert, die weit von anderen Einheiten entfernt liegen – dadurch werden die Standortauswahl und Netzwerkeinrichtung beschleunigt und Investitionskosten in Repeater eingespart. Sie ermöglicht eine flexible Abdeckung entlang von Bahnstrecken, vor allem in Tunneln und auf Brücken. Sie besteht aus einer Basisbandeinheit (Baseband Unit, BBU) und mehreren fernen Funkeinheiten (Remote Radio Units (RRUs). Dadurch bildet sie eine einzelne leistungsstarke Zelle, die für mehrere Standorte genutzt werden kann.

      Mehr Erfahren
    Zentralisiertes Netzwerkmanagementsystem M2000

    Diese intelligente Netzelement-Verwaltungslösung zentralisiert die Bedienung und Wartung (O&M) von GSM-R-Eisenbahnkommunikation. Das M2000 bietet eine einheitliche Netzverwaltungsplattform, optimierte O&M und eine verbesserte Verwaltung von Mobilgeräte-Netzwerkelementen. iManager überwacht und konfiguriert die Software und Hardware über das Netzwerk. Diese kostengünstige Lösung bietet offene Schnittstellen für Drittanbieter-Produkte und kann mit Geräten verschiedener Anbieter zusammenarbeiten. Die Lösung unterstützt die langfristige Entwicklung des Netzwerks und konvergente Netzwerktechnologien.

    • Core-Netzwerkgeräte

      eCNS300 Knoten

      Diese Einzelframe-Lösung für Core-Netzwerke senkt die Kosten der GSM-R-Kommunikation und legt gleichzeitig den Grundstein für die Umstellung der Kommunikation im Schienenverkehr auf eLTE-Breitband. Der eCNS300 erledigt das durch die Anpassung und Integration von drei NEs (Netzwerkelementen) in einem Einzelgehäuse. Diese Lösung basiert auf der Hardware-Plattform Advanced Telecom Computing Architecture (ATCA), die eine Aufrüstung auf eLTE unterstützt. GSM-R-Benutzer können das Hardwaremodul austauschen und die Software aufrüsten, um ohne Austausch des kompletten Systems auf eLTE umzusteigen.

      • HSS9860 Home Location Register

        Funktioniert als WLAN-Netzwerk, das von leitungs- und paketvermittelten Core-Netzwerken eines GSM-R-Systems gleichzeitig verwendet wird. Angeschlossen an ein Signalnetzwerk kann das HSS9860 IP-, ATM 2M-, oder TDM-Signalisierung verarbeiten und speichert Teilnehmerdaten mit einfachem Zugang zu Funktionen zum Hinzufügen, Löschen, Aktualisieren und Abfragen. Zu den Funktionen gehören nahtlose Notfallwiederherstellung, Sicherheit von Teilnehmerdaten und Kompatibilität mit Drittanbieter-Datenanwendungen.

        Mehr Erfahren
      • Softswitch GTSOFTX3000

        Beim MSC-Server (Mobile Switching Center) handelt es sich um eine integrierte, individuell angepasste GSM-R-Lösung, die den Anforderungen von Bahnbetreibern und -Netzwerken weltweit gerecht wird. Er steuert Anrufe und verwaltet die Kommunikation von Mobilnetzstationen. Der GTSOFTX3000 bietet Services in einem herkömmlichen GSM-R-Netzwerk, angefangen bei grundlegenden Services über ergänzende Services bis hin zu Mehrwert-Services, wie sie von Bahnmitarbeitern benötigt werden.

        Mehr Erfahren
      • UGW9811 - Einheitliches paketvermitteltes Gateway

        Dieser einheitliche paketvermittelte Gateway für paketvermittelte Mobilfunknetze ist ein Kernelement von paketvermittelten Services in GSM-R-Netzwerken. Das UGW9811 vereint die Funktionen mehrerer Gateways in einer einzigen Plattform, die bequem wie ein einzelnes Gateway gehandhabt werden kann. Insbesondere für GSM-R-Netzwerke agiert das UGW9811 als GPRS-Hilfsknoten (GGSN).

        Mehr Erfahren
      • UMG8900 Universal Media Gateway

        Dieses Universal Media Gateway (UMG) unterstützt die Migration Ihrer GSM-R-Services von TDM zu All-IP-Kommunikation, verringert Ihre Gesamtbetriebskosten und schützt Ihre technologischen Investitionen im weiteren Verlauf. Das UMG arbeitet mit dem MSC-Server (Mobile Switching Center) von Huawei und mit anderen Geräten zusammen und unterstützt eine Vielzahl grundlegender, ergänzender und Mehrwert-Mobilservices in einem herkömmlichen GSM-R-Netzwerk.

        Mehr Erfahren
      • Serving GPRS Support Node USN9810

        Dieser Unified Service Node (USN) lässt Sie mit einem 2G- oder 3G-GSM-R-System anfangen und schrittweise auf 4G eLTE aktualisieren – damit werden die Kapitalausgaben (CAPEX) in Ihrem mobilen PS-(Packet-Switched-)Netzwerk minimiert. Der USN9810 ist ein zentrales Netzwerkprodukt für paketvermittelte (PS-)Services in GSM-R-Netzen und ist für die zuverlässige Bereitstellung von Datenpaketen für und von den Mobilstationen in seinem Versorgungsbereich verantwortlich.

        Mehr Erfahren
    • Funk-Zugangsnetzwerk-Geräte

      BSC6000 Base Station Controller

      Diese IP-basierte, GSM-R-Basisstation unterstützt mehrere Funksysteme. Darüber hinaus zeichnet sie sich durch hohe Kapazität, Integration und Leistung bei niedrigem Stromverbrauch aus. Als eine wesentliche Komponente der GSM-R-Lösung von Huawei hilft diese Basisstation, eine Grundlage für die Weiterentwicklung von Netzwerken zu bilden. In ihrer Funktion als Netzwerkelement in einem GSM-Netzwerk erfüllt die BSC6000 die Spezifikationen aus 3GPP Release 8 und bietet mehrere Arten von Backup-Optionen. Der modulare Aufbau des Geräts erleichtert die Wartung.

      • Innen-Makrobasisstation BTS3900

        Diese Innen-Makrobasisstation unterstützt sowohl GSM-R als auch LTE – die ideale Lösung für Bahnunternehmen, die sich auf die Entwicklung hin zu einem LTE-Breitbandnetzwerk vorbereiten möchten. Diese Innen-Makrobasisstation ist eine der kompaktesten Stationen der Branche. Die BTS3900 verfügt über hohe, skalierbare Kapazität und kann überdies in mehreren Modi ausgeführt werden, die sich ideal für die Anforderungen des Fernbahnverkehrs eignen. Der Schrank der Basisstation enthält bis zu sechs HF-Module.

        Mehr Erfahren
      • Outdoor-Makrobasisstation BTS3900A

        Diese Außen-Makrobasisstation unterstützt sowohl GSM-R als auch LTE – die ideale Lösung für Bahnunternehmen, die sich auf die Entwicklung hin zu einem LTE-Breitbandnetzwerk vorbereiten möchten. Diese Innen-Makrobasisstation ist eine der kompaktesten Stationen der Branche. Die BTS3900A verfügt über hohe, skalierbare Kapazität und kann überdies in mehreren Modi ausgeführt werden, die sich ideal für die Anforderungen des Fernbahnverkehrs eignen. Der Schrank der Basisstation enthält bis zu sechs HF-Module.

        Mehr Erfahren
      • Verteilte Basisstation DBS3900

        Diese modulare Einheit wurde für die Installation an Orten konzipiert, die weit von anderen Einheiten entfernt liegen – dadurch werden die Standortauswahl und Netzwerkeinrichtung beschleunigt und Investitionskosten in Repeater eingespart. Sie ermöglicht eine flexible Abdeckung entlang von Bahnstrecken, vor allem in Tunneln und auf Brücken. Sie besteht aus einer Basisbandeinheit (Baseband Unit, BBU) und mehreren fernen Funkeinheiten (Remote Radio Units (RRUs). Dadurch bildet sie eine einzelne leistungsstarke Zelle, die für mehrere Standorte genutzt werden kann.

        Mehr Erfahren
    • OSS-Geräte

      Zentralisiertes Netzwerkmanagementsystem M2000

      Diese intelligente Netzelement-Verwaltungslösung zentralisiert die Bedienung und Wartung (O&M) von GSM-R-Eisenbahnkommunikation. Das M2000 bietet eine einheitliche Netzverwaltungsplattform, optimierte O&M und eine verbesserte Verwaltung von Mobilgeräte-Netzwerkelementen. iManager überwacht und konfiguriert die Software und Hardware über das Netzwerk. Diese kostengünstige Lösung bietet offene Schnittstellen für Drittanbieter-Produkte und kann mit Geräten verschiedener Anbieter zusammenarbeiten. Die Lösung unterstützt die langfristige Entwicklung des Netzwerks und konvergente Netzwerktechnologien.

    Finden Sie die richtige GSM-R-Lösung

    • 0101

      GSM-R-Lösung

      Da der Schnellzugverkehr beständig wächst, sehen sich die Bahnunternehmen möglicherweise Herausforderungen gegenüber. Die Züge müssen zuverlässiger und kostengünstiger sein und es muss auf die Kundenanforderungen nach mehr Mobilität und bessere Serviceleistungen reagiert werden. Zu den Herausforderungen zählen die Interoperabilität zwischen verschiedenen Arten von Geräten, mangelhafte Hochgeschwindigkeits-Abdeckung und die mangelnde Fähigkeit zur einfachen Breitband-Service-Erweiterung.

    Für Partner

    Wenn Sie bereits Partner von Huawei sind, klicken Sie bitte hier um zu weiteren Marketing-Ressourcen zu gelangen, und klicken Sie hier um die Partnerzone zu besuchen, um den Anfragestatus zu überprüfen, Bestellungen zu verwalten, Support zu erhalten oder mehr über andere Huawei-Partner zu erfahren.

    WORLDWIDE