Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Huawei startet die intelligente Atlas-Rechenplattform, um die Zukunft der KI mit höchster Rechenleistung zu fördern

Gesamt 0 Produkte

  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C

Huawei startet die intelligente Atlas-Rechenplattform, um die Zukunft der KI mit höchster Rechenleistung zu fördern

2018/10/11 0:00:00 Author: Source:

[Shanghai, China, 11. Oktober 2018] Heute hat Huawei bei der HUAWEI CONNECT 2018 die intelligente Atlas-Rechenplattform mit dem Ascend-KI-Prozessor von Huawei und den dazugehörigen heterogenen Computerkomponenten vorgestellt. Die intelligente Atlas-Rechenplattform integriert verschiedene Formen von Produkten, wie z. B. Module, Karten, Boards, Edge-Stationen und Apps, um eine einheitliche KI-Infrastruktur zu schaffen, die Endnutzung, Edge und Cloud abdeckt. Als wichtiger Bestandteil der Full-Stack-KI-Lösung von Huawei liefert die intelligente Atlas-Rechenplattform höchste Rechenleistung, um unsere Kunden dabei zu unterstützen, eine KI-gesteuerte Zukunft zu gestalten und die intelligente Transformation zu beschleunigen.

oy Huang, Vice President of the Huawei IT Product Line, delivered a keynote speech and unveiled the Atlas intelligent computing platform

Joy Huang, Vice President der Huawei IT Product Line, stellte in seinem Hauptvortrag die intelligente Atlas-Rechenplattform vor

Joy Huang, Vice President der Huawei IT Product Line, hielt einen Vortrag zum Thema „Intelligente Unternehmen mit KI-Innovationen stärken“. Er sagte: „Mit der rasanten Entwicklung von KI-Technologien sind auch KI-gesteuerte Branchenlösungen auf dem Vormarsch. Die Implementierung von Innovationen in allen Bereichen ist von entscheidender Bedeutung bei der Transformation zu einer intelligenten Welt. Die Rechenleistung schafft dabei neue Möglichkeiten. Mit einer umfassenden KI-Infrastrukturlösung, die Endnutzung, Edge und Cloud im Blick hat, ermöglicht Huawei seinen Kunden die flexible Bewältigung geschäftlicher Veränderungen und steigert den Geschäftswert im intelligenten Zeitalter.“

Die intelligente Atlas-Rechenplattform ist eine Weiterentwicklung der 2017 veröffentlichten intelligenten Atlas-Cloud-Hardware-Plattform. Zur neuen Atlas-Lösung gehören das Terminal-orientierte Atlas-200-KI-Beschleunigungsmodul, die DC-gestützte Atlas-300-KI-Beschleunigungskarte, die Edge-orientierte Atlas-500-KI-Edge-Station und die umfassende KI-Plattform: Atlas-800-KI-Appliance für Unternehmen.

  • Atlas-200-KI-Beschleunigungsmodul: Verpackt in einem Formfaktor, der halb so groß ist wie eine Kreditkarte, unterstützt es 16-Kanal-HD-Videoanalysen in Echtzeit. Atlas 200 hat einen Verbrauch von sparsamen 10 W und kann in Kameras und Drohnen eingesetzt werden.
  • Atlas-300-KI-Beschleunigungskarte: Sie ist in einem PCIe-Standard-Kartenformat in Halbgröße erhältlich und für Rechenzentrums- und Edge-Server-Szenarien geeignet. Die Atlas-600-Beschleunigungskarte unterstützt mehrere Datengenauigkeiten und bietet bis zu 64 TOPS INT8 auf einer einzigen Karte. Diese Karte liefert hervorragende Rechenleistung für intensives Lernen und Inferenz.
  • Atlas 500 KI-Edge-Station: Das branchenführende Edge-Produkt integriert KI-Verarbeitungsfunktionen und unterstützt die 16-Kanal-HD-Videoverarbeitung in der Größe einer Set-Top-Box, die viermal soviel Leistung wie andere Produkte auf dem Markt liefert. Die KI-Edge-Station eignet sich gut für eine Vielzahl von Anwendungen, wie z. B. Transport, Pflegeleistungen, stationärer Einzelhandel und intelligente Fertigung.
  • Atlas-800-KI-Appliance: Diese Vorrichtung basiert auf dem Standardframework und der Programmierumgebung und verfügt über eine optimierte KI-Leistung und eine vorinstallierte Softwarebibliothek auf Definitionsebene. Sie kann bereits zwei Stunden nach dem Auspacken den Dienst aufnehmen. Darüber hinaus integriert die KI-Appliance Managementsoftware zur Cluster-Verwaltung und Einsatzplanung sowie Funktionen zur Leistungsüberwachung auf Systemebene, wodurch die Einstiegsanforderungen für KI-Anwendungen auf Unternehmensebene deutlich reduziert werden.

Die IT-Produktreihe von Huawei richtet sich nach dem Motto „Intelligente IT inspiriert die digitale Zukunft“. Sie strebt danach, intelligente Technologien in die IT-Infrastruktur zu integrieren. Dabei werden innovative Technologien wie KI, Chip-Technologie und Neuerungen bei der Produktarchitektur genutzt, um den Kunden dabei zu helfen, die digitale und intelligente Transformation zu beschleunigen. Bislang werden die intelligenten Computerprodukte von Huawei weltweit von mehr als 5000 Kunden genutzt. Laut dem Gartner-Bericht belegten Server von Huawei im ersten Quartal 2018 beim weltweiten Einsatz den 4. Platz.

Huawei ist bestrebt, eine langfristige Zusammenarbeit mit seinen Kunden zu etablieren und verfolgt dazu einen zukunftsorientierten Ansatz, um die digitale Transformation von Unternehmen unter Nutzung des Potenzials der Plattform voranzutreiben. Bisher haben sich 211 der unter den „Fortune 500“ verzeichneten Unternehmen (und 48 Firmen aus der Liste der „Fortune Global 100“) für Huawei als Partner bei der digitalen Transformation entschieden.

HUAWEI CONNECT 2018 – „Activate Intelligence“ (Die Aktivierung der KI) – findet vom 10. bis 12. Oktober im Shanghai World Expo Exhibition and Convention Center und dem Expo Center statt.

Die diesjährige HUAWEI CONNECT-Konferenz soll Unternehmen und Organisationen dazu motivieren, den Schritt in die smarte Welt zu wagen. Dabei werden sie von den Pionieren der Branche begleitet – darunter IKT-Weltmarktführer und Branchenexperten und -partner –, um den Weg in die Zukunft zu ebnen und neue Chancen zu entdecken.