MENÜ

Der perfekte Zeitpunkt für IKT, um ihr ganzes Potenzial zu entfalten

In einer vollständig vernetzten Welt können Lösungen für Probleme, die so weitreichend sind wie COVID-19, nur gemeinsam gefunden werden. Noch nie zuvor war der Austausch von Informationen so wichtig. Genauso war IKT noch nie so gefragt und gefordert, ihr volles Potenzial zu entfalten.

  • Telemedizin
  • Ausbildung
  • Diagnose
  • Telemedizin-Lösungen bieten eine breite Auswahl an Anwendungsmöglichkeiten, von Fernberatung — wodurch Patienten mit Symptomen sich weniger bewegen müssen — bis hin zur Fernüberwachung, und der Weitergabe von unverzichtbaren Informationen auf der ganzen Welt.

  • Technologien für Fernunterricht — auf Grundlage von Telepräsenz-Technologie — ermöglichen es, Bildung von physischen Einschränkungen wie Wänden, Unterrichtsräumen und Schulgeländen zu lösen und so die Auswirkungen der Schulschließungen für Lernende aller Altersstufen zu minimieren. On-Demand-Zugriff auf Lernressourcen – jederzeit und überall. Live-Kurs-Streaming mit On-Demand-Wiedergabe.

    Diese Funktionen stellen sicher, dass Lernende zum richtigen Zeitpunkt die nötige Unterstützung bekommen.

  • Moderne Technologien — 3D-Rekonstruktion und intelligente Vergleichsanalysen — können eingesetzt werden, um deutlich genauere Informationen bereitzustellen und den Diagnoseprozess erheblich zu beschleunigen. Dies ist besonders in Situationen wichtig, in denen sich die Symptome eines Patienten rasch entwickeln. Tatsächlich kann medizinisches Personal quantitative Ergebnisse von Computertomographien (CTs) innerhalb von Sekunden erstellen und so Patienten mit COVID-19 sechsmal schneller identifizieren als bei manueller Durchführung.

    Am 26. Februar 2020 wurde die KI-unterstützte Diagnoselösung von Huawei bereits in 20 chinesischen Krankenhäusern eingesetzt.

Der Einsatz von IKT

Bei einer derart einzigartigen Krise ist Zusammenarbeit von entscheidender Bedeutung.
Hier kann Technologie helfen. Huawei hat praktische Erfahrung im Umgang und mit der Verwaltung von präventiven Maßnahmen gesammelt – sowohl bei den laufenden Bemühungen, um COVID-19 zu bekämpfen, als auch in anderen Krisenszenarien. Von effektiven Überwachungsmaßnahmen bis hin zu Videokonferenzen, wodurch Telemedizin und andere Arten der Fernarbeit ermöglicht werden – die Vorteile und Möglichkeiten von 5G, der Cloud, Big Data und KI lassen sich kombinieren, um konkrete Unterstützung zu bieten.
Falls Sie besprechen möchten, wie Ihr Unternehmen handeln sollte, stehen Experten von Huawei zu Ihrer Verfügung, um Erfahrungen weiterzugeben und Ihnen zu helfen.

Vollständig vernetzte Kommunikationslösung für Campus

Ermöglicht die schnelle Bereitstellung von vollständig drahtlosen, medizinischen Ultrabreitband-Campusnetzwerken, die die Effizienz medizinischer Systeme erheblich verbessern.

Anwendungen
Kabellose Netzabdeckung in mobilen Krankenhäusern
Mobile Gesundheitsversorgung
Drahtloser Zugriff mit 100 Mbit/s von überall

Teamarbeit aus der Ferne

4K UHD-Videokonferenzen und ein intelligenter Assistent ermöglichen effiziente Teamarbeit aus der Ferne.

Anwendungen
Teamarbeit aus der Ferne mit Videokonferenzen

Medizinische Fernlösungen

Technologien für 5G- und 4K-Videokonferenzen ermöglichen Fernsteuerung, Telekonsultation, das Weitergeben von Erfahrung, und Fernüberwachung.

Anwendungen
Steuerung der Epidemie-Prävention, Telekonsultation, medizinische Ausbildung, Fernüberwachung und Zusammenarbeit im Büro

Unterbrechungsfreie Stromversorgung

Bietet unterbrechungsfreie Stromversorgung für wichtige Geräte mit einem äußerst zuverlässigen, modularen Redundanz-Design, das die Wartung vereinfacht.

Anwendungen
Notstromversorgung für medizinische Rechenzentren
Notstromversorgung für wichtige Bürofunktionen

Vorgefertigte, modulare Rechenzentrums-Lösung

Entworfen für Außenbereiche und Geräteräume. Untersysteme sind vorgefertigt und benötigen nur einen Tag für die Installation, mit Plug-and-Play-Funktionen.

Anwendungen
Rechenzentren für medizinische Notfalldaten
Schnelle Expansion von Rechenzentren für Onlinebüros und Ausbildung
Rechenzentren für medizinische Notfalldaten
Schnelle Expansion von Rechenzentren für Onlinebüros und Ausbildung

eLTE Epidemie-Prävention und Untersuchungslösungen

Stellen Sie innerhalb eines Tages ein Befehlsnetzwerk bereit, unterstützen Sie die Epidemie-Prävention, steuern Sie Maßnahmen und gewährleisten Sie zuverlässige, unterbrechungsfreie Kommunikation.

Anwendungen
Befehlskommunikation für Epidemie-Präventions-Kontrollpunkte
Medizinische Videokonferenzen und mobile Plattform für den Informationsaustausch
Videobasierte Visite

eLTE Safe Cabin Krankenhaus-Lösung

Diese Lösung kann innerhalb von 15 Minuten bereitgestellt werden und liefert visualisierte Befehlsdienste mit einfachen Mausklicks.

Anwendungen
Garantierte Kommunikation für temporäre Krankenhäuser
Notfallkommunikation an Isolationspunkten
Befehle und Kommunikation für die Epidemie-Prävention und Räumungsdienste

Notfallreaktionsdienste

Proaktive Suite von Support-Diensten, mit denen die Servicekontinuität für Kunden in Notfallsituationen gewährleistet werden kann.

Anwendungen
Support-Dienste in Notfallsituationen

Share link to: