Wenn Sie Hilfe benötigen, klicken Sie hier:

Erweiterung des Zugangs zur Bildung

Die moderne Bildung steht vor vielen Herausforderungen, von fehlenden Mitteln bis hin zu überlasteten Ressourcen. Damit erleichtert die Fernbildungslösung von Huawei die gemeinsame Nutzung hochwertiger Bildungsressourcen, bereichert die Lehrmethoden und erweitert letztlich den Zugang der Schüler zur Bildung. All dies geschieht durch die Integration einer Reihe praktischer Funktionen, darunter Unterrichtsaufzeichnung, Fernunterricht und interaktives Lernen.

Mit einer einheitlichen Cloud-Plattform für den Unterricht bietet Huawei eine End to End (E2E)-Lösung, die sowohl für Lehrer, Klassenzimmer als auch für Schüler verfügbar ist und interaktives Unterrichten in Echtzeit ermöglicht, mit Live-Übertragungen im Online-Klassenzimmer, Videoaufzeichnung im gesamten Klassenzimmer und Wiedergabe von Lektionen auf Abruf.

Verwendet wird ein Live-Virtual-Classroom (LVC), um Lehrer mit Schülern online zu verbinden und so ein immersives Klassenzimmererlebnis zu schaffen, welches nicht von einem festen, physischen Standort abhängig ist. Dies hat das Potenzial, Reisekosten zu senken und Zeit für Schulen zu sparen, das Lehren und Lernen komfortabler zu gestalten und den effektiven Einsatz von Ressourcen zu maximieren.

Ein Smart Classroom wird verwendet, um Aufzeichnungsfunktionen und interaktives Lernen nahtlos zu integrieren. Er interagiert mit entfernten audiovisuell ausgestatteten Klassenzimmern in Echtzeit und zeichnet die Aktivitäten im Klassenzimmer umfassend und mehrdimensional auf. Echtzeit-Liveübertragungen können jederzeit und überall auf mehreren Endgeräten abgerufen werden, wobei die nachträgliche Wiedergabe die gemeinsame Nutzung hochwertiger Ressourcen erleichtert.

Darüber hinaus wird auf dem Campus ein szenarienübergreifendes virtuelles Freigabesystem eingesetzt. Das Studio — genutzt für Kursaufnahmen und Echtzeit-Fernausbildung sowie für andere Kultur- und Unterhaltungsaktivitäten — benötigt nur 15-20 qm Fläche und kann an schulspezifische Bedürfnisse angepasst werden.

Huawei hilft Lehrern — in Zusammenarbeit mit Partnern —, qualitativ hochwertige Lern- und Trainingsinhalte einfach und bequem online zu teilen, verbessert die Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern und baut ein Gemeinschaftsnetz für Schulen, Lehrer, Schüler und Eltern auf.

Mehr erfahren

  • End-to-End-Lösung

    Bietet Zugriff auf Lernressourcen mit Desktop- und Mobilgeräten, jederzeit und überall. Lehrer und Schüler können auf einfache Weise hochwertige Lernressourcen aufnehmen und gemeinsam nutzen.

  • Extreme HD-Videointeraktion

    Lehrer und Schüler, die Zugang zu verschiedenen Terminals haben, genießen Audio-, Video- und Dateninteraktion in HD-Qualität über eine einheitliche Schnittstelle. Zudem ermöglicht die automatische Verfolgung und Aufnahme der Aktivitäten von Lehrern und Schülern im Unterrichtsraum Schülern in der Ferne eine immersive Lernerfahrung.

  • Einheitliche Wartung

    Eine einheitliche Lehrplattform, die Integration des Fernunterrichts, Möglichkeiten zum Online-Lernen, virtuelle Klassenzimmer und andere Funktionen sorgen für eine Plattform mit einheitlichem Management und einheitlicher Wartung sowie bequemer Ressourcenverwaltung und -wartung.

Share link to: