Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Preise abrufen Wiederverkäufer Kontakt
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C

eA780 eLTE-L-CPE

Verteilte Basisstationen ermöglichen den Funkzugang für kleine bis große kabellose eLTE-Privatnetzwerke, die Services wie Videoüberwachung, Datenerfassung und Datenübertragung bereitstellen. Die modularen Plattformen der Basisstationen bestehen aus einer BBU3900-Basisbandeinheit (Base Band Unit) und einer Fernfunkeinheit (Remote Radio Unit, RRU). Beide Komponenten punkten mit einer flexiblen Installation, einer einfachen Stationsbereitstellung, geringem Stromverbrauch und niedrigen Gesamtbetriebskosten.

Technische Daten

Modell eA780-118 eA780-208
Technische Vorgaben TDD-LTE und FDD-LTE: Unterstützung für 3GPP Release 12
LAN: IEEE 802.3/802.3u/802.3ab
TDD-LTE und FDD-LTE: Unterstützung für 3GPP Release 12
LAN: IEEE 802.3/802.3u/802.3ab
Betriebs-Frequenzbänder LTE TDD (1.785 MHz bis 1.805 MHz) TDD-LTE 400M (380 MHz bis 450 MHz)
FDD-LTE 450M (Band 31)
Externe Schnittstellen Ein Stromanschluss und zweipolige industrielle Terminals
Zwei externe LTE-Antennenports und SMA-F-Steckverbinder
Ein RS232-Port mit Unterstützung der Baudraten 1.200/2.400/4.800/9.600/19.200/38.400/56.000/57.600/115.200 und der DB9-Buchse
Ein RS485/RS422-Port mit Unterstützung der Baudraten 1.200/2.400/4.800/9.600/19.200/38.400/56.000/57.600/115.200 
und der 5-poligen industriellen Terminals
Zwei LAN-Ports mit Unterstützung für selbstständige Anpassung zwischen 10 M/100 M/1.000 M Port 0 kann so konfiguriert werden, dass er die LAN/WAN- und RJ45-Steckverbinder unterstützt.
Ein externer USB 2.0-Slave-Port nur für Wartungszwecke, Typ-A-Steckverbinder
Eine USIM-Kartenschnittstelle, 3FF-Steckplatz
Ein Stromanschluss und zweipolige industrielle Terminals
Zwei externe LTE-Antennenports und SMA-F-Steckverbinder
Ein RS232-Port mit Unterstützung der Baudraten 1.200/2.400/4.800/9.600/19.200/38.400/56.000/57.600/115.200 
und der DB9-Buchse
Ein RS485/RS422-Port mit Unterstützung der Baudraten 1.200/2.400/4.800/9.600/19.200/38.400/56.000/57.600/115.200 
und der 5-poligen industriellen Terminals
Zwei LAN-Ports mit Unterstützung für selbstständige Anpassung zwischen 10 M/100 M/1.000 M Port 0 kann so konfiguriert werden, dass er die LAN/WAN- und RJ45-Steckverbinder unterstützt.
Ein externer USB 2.0-Slave-Port nur für Wartungszwecke, Typ-A-Steckverbinder
Eine USIM-Kartenschnittstelle, 3FF-Steckplatz
Stromversorgung DC-Netzteil mit einer Nennspannung von 12 V, 24 V und 48 V. Der maximale Strom liegt bei weniger als 1,5 A.
Zweipolige industrielle Terminals
DC-Netzteil mit einer Nennspannung von 12 V, 24 V und 48 V. Der maximale Strom liegt bei weniger als 1,5 A.
Zweipolige industrielle Terminals
Abmessungen (B x T x H) 155 mm x 100 mm x 44 mm 155 mm x 100 mm x 44 mm
Gewicht < 1 kg (ohne Montage-Kits) < 1 kg (ohne Montage-Kits)

Für Partner

Wenn Sie bereits Partner von Huawei sind, klicken Sie bitte hier um zu weiteren Marketing-Ressourcen zu gelangen, und klicken Sie hier um die Partnerzone zu besuchen, um den Anfragestatus zu überprüfen, Bestellungen zu verwalten, Support zu erhalten oder mehr über andere Huawei-Partner zu erfahren.

WORLDWIDE

Huawei Enterprise APP

Copyright (C) 2019 Huawei Technologies Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.