Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Hilfe benötigen, klicken Sie hier:

eA780 eLTE-L-CPE

Verteilte Basisstationen ermöglichen den Funkzugang für kleine bis große kabellose eLTE-Privatnetzwerke, die Services wie Videoüberwachung, Datenerfassung und Datenübertragung bereitstellen. Die modularen Plattformen der Basisstationen bestehen aus einer BBU3900-Basisbandeinheit (Base Band Unit) und einer Fernfunkeinheit (Remote Radio Unit, RRU). Beide Komponenten punkten mit einer flexiblen Installation, einer einfachen Stationsbereitstellung, geringem Stromverbrauch und niedrigen Gesamtbetriebskosten.

Huawei

Technische Daten

Modell eA780-118 eA780-208
Technische Vorgaben TDD-LTE und FDD-LTE: Unterstützung für 3GPP Release 12
LAN: IEEE 802.3/802.3u/802.3ab
TDD-LTE und FDD-LTE: Unterstützung für 3GPP Release 12
LAN: IEEE 802.3/802.3u/802.3ab
Betriebs-Frequenzbänder LTE TDD (1.785 MHz bis 1.805 MHz) TDD-LTE 400M (380 MHz bis 450 MHz)
FDD-LTE 450M (Band 31)
Externe Schnittstellen Ein Stromanschluss und zweipolige industrielle Terminals
Zwei externe LTE-Antennenports und SMA-F-Steckverbinder
Ein RS232-Port mit Unterstützung der Baudraten 1.200/2.400/4.800/9.600/19.200/38.400/56.000/57.600/115.200 und der DB9-Buchse
Ein RS485/RS422-Port mit Unterstützung der Baudraten 1.200/2.400/4.800/9.600/19.200/38.400/56.000/57.600/115.200 
und der 5-poligen industriellen Terminals
Zwei LAN-Ports mit Unterstützung für selbstständige Anpassung zwischen 10 M/100 M/1.000 M Port 0 kann so konfiguriert werden, dass er die LAN/WAN- und RJ45-Steckverbinder unterstützt.
Ein externer USB 2.0-Slave-Port nur für Wartungszwecke, Typ-A-Steckverbinder
Eine USIM-Kartenschnittstelle, 3FF-Steckplatz
Ein Stromanschluss und zweipolige industrielle Terminals
Zwei externe LTE-Antennenports und SMA-F-Steckverbinder
Ein RS232-Port mit Unterstützung der Baudraten 1.200/2.400/4.800/9.600/19.200/38.400/56.000/57.600/115.200 
und der DB9-Buchse
Ein RS485/RS422-Port mit Unterstützung der Baudraten 1.200/2.400/4.800/9.600/19.200/38.400/56.000/57.600/115.200 
und der 5-poligen industriellen Terminals
Zwei LAN-Ports mit Unterstützung für selbstständige Anpassung zwischen 10 M/100 M/1.000 M Port 0 kann so konfiguriert werden, dass er die LAN/WAN- und RJ45-Steckverbinder unterstützt.
Ein externer USB 2.0-Slave-Port nur für Wartungszwecke, Typ-A-Steckverbinder
Eine USIM-Kartenschnittstelle, 3FF-Steckplatz
Stromversorgung DC-Netzteil mit einer Nennspannung von 12 V, 24 V und 48 V. Der maximale Strom liegt bei weniger als 1,5 A.
Zweipolige industrielle Terminals
DC-Netzteil mit einer Nennspannung von 12 V, 24 V und 48 V. Der maximale Strom liegt bei weniger als 1,5 A.
Zweipolige industrielle Terminals
Abmessungen (B x T x H) 155 mm x 100 mm x 44 mm 155 mm x 100 mm x 44 mm
Gewicht < 1 kg (ohne Montage-Kits) < 1 kg (ohne Montage-Kits)

Für Partner

Wenn Sie bereits Partner von Huawei sind, klicken Sie bitte hier um zu weiteren Marketing-Ressourcen zu gelangen, und klicken Sie hier um die Partnerzone zu besuchen, um den Anfragestatus zu überprüfen, Bestellungen zu verwalten, Support zu erhalten oder mehr über andere Huawei-Partner zu erfahren.