Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Hilfe benötigen, klicken Sie hier:

FusionServer 1288H V5 Rackserver

Der FusionServer 1288H V5 von Huawei ist ein 2-Socket-Rackserver im 1-HE-Design. Er eignet sich ideal für Bereitstellungen mit hoher Dichte und die Verarbeitung von Arbeitslasten aus den Bereichen Cloud Computing-Virtualisierung, High-Performance Computing (HPC) und Big Data-Verarbeitung. Es bietet ausgezeichnete Leistung und hervorragende Skalierbarkeit bei gleichzeitiger Verbesserung der Raumausnutzung in Rechenzentren, wodurch die Kosten insgesamt gesenkt werden.

Huawei

Technische Daten

Formfaktor 1U, 2-Socket-Rackserver
Prozessoren 1 oder 2 Intel® Xeon® Scalable-Prozessoren der kompletten Serie mit bis zu 205 W
Arbeitsspeicher 24 DDR4-DIMM-Steckplätze, bis zu 2.666 MT/s
Interner Speicher Drei Arten von Festplattenkonfigurationen werden unterstützt:
  • 10 x 2,5-Zoll-Festplatte (6 bis 8 NVMe-SSDs und 2 bis 4 SAS/SATA-HDDs, Gesamtanzahl an Festplatten ≤ 10) mit folgenden Optionen:
0 bis 6 NVMe-SSDs + 0 bis 4 SAS/SATA-HDDs
0 bis 7 NVMe-SSDs + 0 bis 3 SAS/SATA-HDDs
0 bis 8 NVMe-SSDs + 0 bis 2 SAS/SATA-HDDs
  • 8 x 2,5-Zoll-SAS/SATA-HHD oder -SSD (NVMe-Modell unterstützt 4 NVMe-SSDs)
  • 4 x 3,5-Zoll-SAS/SATA-HDDs oder -SSDs
Flash-Speicher:
  • 2 x M.2-SSD
RAID-Unterstützung RAID 0, 1, 10, 5, 50, 6 oder 60
Mit Superkondensator zum Ausschaltschutz für den Cache (optional)
RAID-Level-Migration, Verschiebung von Laufwerken (Drive Roaming), Selbstdiagnose und webbasierte Remote-Konfiguration
Netzwerkports LOM NIC: 2 x 10 GE und 2 GE-Anschlüsse
FlexibleLOM: 2 GE oder 4 GE, 2 x 10 GE oder 1 oder 2 x 56 Gbit/s Fourteen Data Rate (FDR) InfiniBand (IB) Anschlüsse
PCIe-Erweiterung Bis zu 5 PCIe-Steckplätze (Peripheral Component Interconnect express):
  • Zwei x16-Steckplätze für zwei PCIe 3.0 x16-Standardkarten mit halber Höhe und halber Länge
  • Ein x8-Steckplatz für eine PCIe 3.0 x16-Standardkarte mit voller Höhe und halber Länge
  • Ein Erweiterungssteckplatz für eine RAID-Controllerkarte
  • Ein Erweiterungssteckplatz für eine FlexibleLOM-Karte
Lüftermodule 7 Hot-Swap-fähige gegensinnig drehende Lüftermodule mit optionaler N+1-Redundanz
Netzgeräte 2 Hot-Swap-fähige PSUs mit Unterstützung für 1+1-Redundanz und den folgenden Konfigurationsoptionen (siehe Hinweis 1):
  • AC-Platin-PSUs mit 550 W
  • AC-Platin/Titan-PSUs mit 900 W
  • AC-Platin-PSUs mit 1.500 W
  • HVDC-PSUs mit 1.500 W und 380 V
  • DC-PSUs mit 1.200 W und –48 V bis –60 V
Verwaltung Auf der Grundlage des iBMC-Chips von Huawei sind umfassende Verwaltungsfunktionen verfügbar, einschließlich Diagnose, automatisierter Betrieb und automatisierte Wartung sowie Hardware-Sicherheitshärtung; unterstützt Mainstream-Standardschnittstellen wie Redfish, SNMP und IPMI 2.0 zur Vereinfachung der Integration mit Verwaltungssoftware von Drittanbietern; bietet Remote-Management-Schnittstellen auf Basis von HTML5- und VNC-KVM; unterstützt Funktionen wie die intelligente Provisionierung und Optionen ohne Agenten zur Vereinfachung der Verwaltung.
Bei optionaler Konfiguration mit der eSight-Verwaltungssoftware von Huawei stehen erweiterte Verwaltungsfunktionen beispielsweise für statusfreie Datenverarbeitung, Batch-Betriebssystem-Bereitstellungen und automatisierte Firmware-Upgrades zur Verfügung, die eine intelligente und automatisierte Verwaltung über den gesamten Lebenszyklus ermöglichen.
Betriebstemperatur 5 ºC bis 45 ºC (41 ºF bis 113 ºF) und konform mit ASHRAE A3 und A4
Zertifizierungen CE, UL, FCC, CCC und RoHS
Installationszubehör L-förmige Führungsschienen, verstellbare Führungsschienen und Halteleisten
Abmessungen (H x B x T) Gehäuse mit 3,5-Zoll-Festplatten: 43 mm x 436 mm x 748 mm (1,70 Zoll x 17,17 Zoll x 29,45 Zoll)
Gehäuse mit 2,5-Zoll-Festplatten: 43 mm x 436 mm x 708 mm (1,70 Zoll x 17,17 Zoll x 27,87 Zoll)
Besondere Hinweise Hinweis 1: Die 1.200-W- und 1.500-W-PSUs sollen ab dem dritten Quartal 2018 verfügbar sein. Die Titanium-PSU wird im ersten Quartal 2019 veröffentlicht.

Für Partner

Wenn Sie bereits Partner von Huawei sind, klicken Sie bitte hier um zu weiteren Marketing-Ressourcen zu gelangen, und klicken Sie hier um die Partnerzone zu besuchen, um den Anfragestatus zu überprüfen, Bestellungen zu verwalten, Support zu erhalten oder mehr über andere Huawei-Partner zu erfahren.

WORLDWIDE