Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Preise abrufen Wiederverkäufer Kontakt
  • Choose product to compare

Huawei

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Huawei

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Huawei

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Huawei

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C

FusionServer 1288H V5 Rackserver

Der FusionServer 1288H V5 von Huawei ist ein 2-Socket-Rackserver im 1-HE-Design. Er eignet sich ideal für Bereitstellungen mit hoher Dichte und die Verarbeitung von Arbeitslasten aus den Bereichen Cloud Computing-Virtualisierung, High-Performance Computing (HPC) und Big Data-Verarbeitung. Es bietet ausgezeichnete Leistung und hervorragende Skalierbarkeit bei gleichzeitiger Verbesserung der Raumausnutzung in Rechenzentren, wodurch die Kosten insgesamt gesenkt werden.

Huawei

Technische Daten

Formfaktor 1U, 2-Socket-Rackserver
Prozessoren 1 oder 2 Intel® Xeon® Scalable-Prozessoren der kompletten Serie mit bis zu 205 W
Arbeitsspeicher 24 DDR4-DIMM-Steckplätze, bis zu 2.666 MT/s
Interner Speicher Drei Arten von Festplattenkonfigurationen werden unterstützt:
  • 10 x 2,5-Zoll-Festplatte (6 bis 8 NVMe-SSDs und 2 bis 4 SAS/SATA-HDDs, Gesamtanzahl an Festplatten ≤ 10) mit folgenden Optionen:
0 bis 6 NVMe-SSDs + 0 bis 4 SAS/SATA-HDDs
0 bis 7 NVMe-SSDs + 0 bis 3 SAS/SATA-HDDs
0 bis 8 NVMe-SSDs + 0 bis 2 SAS/SATA-HDDs
  • 8 x 2,5-Zoll-SAS/SATA-HHD oder -SSD (NVMe-Modell unterstützt 4 NVMe-SSDs)
  • 4 x 3,5-Zoll-SAS/SATA-HDDs oder -SSDs
Flash-Speicher:
  • 2 x M.2-SSD
RAID-Unterstützung RAID 0, 1, 10, 5, 50, 6 oder 60
Mit Superkondensator zum Ausschaltschutz für den Cache (optional)
RAID-Level-Migration, Verschiebung von Laufwerken (Drive Roaming), Selbstdiagnose und webbasierte Remote-Konfiguration
Netzwerkports LOM NIC: 2 x 10 GE und 2 GE-Anschlüsse
FlexibleLOM: 2 GE oder 4 GE, 2 x 10 GE oder 1 oder 2 x 56 Gbit/s Fourteen Data Rate (FDR) InfiniBand (IB) Anschlüsse
PCIe-Erweiterung Bis zu 5 PCIe-Steckplätze (Peripheral Component Interconnect express):
  • Zwei x16-Steckplätze für zwei PCIe 3.0 x16-Standardkarten mit halber Höhe und halber Länge
  • Ein x8-Steckplatz für eine PCIe 3.0 x16-Standardkarte mit voller Höhe und halber Länge
  • Ein Erweiterungssteckplatz für eine RAID-Controllerkarte
  • Ein Erweiterungssteckplatz für eine FlexibleLOM-Karte
Lüftermodule 7 Hot-Swap-fähige gegensinnig drehende Lüftermodule mit optionaler N+1-Redundanz
Netzgeräte 2 Hot-Swap-fähige PSUs mit Unterstützung für 1+1-Redundanz und den folgenden Konfigurationsoptionen (siehe Hinweis 1):
  • AC-Platin-PSUs mit 550 W
  • AC-Platin/Titan-PSUs mit 900 W
  • AC-Platin-PSUs mit 1.500 W
  • HVDC-PSUs mit 1.500 W und 380 V
  • DC-PSUs mit 1.200 W und –48 V bis –60 V
Verwaltung Auf der Grundlage des iBMC-Chips von Huawei sind umfassende Verwaltungsfunktionen verfügbar, einschließlich Diagnose, automatisierter Betrieb und automatisierte Wartung sowie Hardware-Sicherheitshärtung; unterstützt Mainstream-Standardschnittstellen wie Redfish, SNMP und IPMI 2.0 zur Vereinfachung der Integration mit Verwaltungssoftware von Drittanbietern; bietet Remote-Management-Schnittstellen auf Basis von HTML5- und VNC-KVM; unterstützt Funktionen wie die intelligente Provisionierung und Optionen ohne Agenten zur Vereinfachung der Verwaltung.
Bei optionaler Konfiguration mit der eSight-Verwaltungssoftware von Huawei stehen erweiterte Verwaltungsfunktionen beispielsweise für statusfreie Datenverarbeitung, Batch-Betriebssystem-Bereitstellungen und automatisierte Firmware-Upgrades zur Verfügung, die eine intelligente und automatisierte Verwaltung über den gesamten Lebenszyklus ermöglichen.
Betriebstemperatur 5 ºC bis 45 ºC (41 ºF bis 113 ºF) und konform mit ASHRAE A3 und A4
Zertifizierungen CE, UL, FCC, CCC und RoHS
Installationszubehör L-förmige Führungsschienen, verstellbare Führungsschienen und Halteleisten
Abmessungen (H x B x T) Gehäuse mit 3,5-Zoll-Festplatten: 43 mm x 436 mm x 748 mm (1,70 Zoll x 17,17 Zoll x 29,45 Zoll)
Gehäuse mit 2,5-Zoll-Festplatten: 43 mm x 436 mm x 708 mm (1,70 Zoll x 17,17 Zoll x 27,87 Zoll)
Besondere Hinweise Hinweis 1: Die 1.200-W- und 1.500-W-PSUs sollen ab dem dritten Quartal 2018 verfügbar sein. Die Titanium-PSU wird im ersten Quartal 2019 veröffentlicht.

Für Partner

Wenn Sie bereits Partner von Huawei sind, klicken Sie bitte hier um zu weiteren Marketing-Ressourcen zu gelangen, und klicken Sie hier um die Partnerzone zu besuchen, um den Anfragestatus zu überprüfen, Bestellungen zu verwalten, Support zu erhalten oder mehr über andere Huawei-Partner zu erfahren.

WORLDWIDE