Wenn Sie Hilfe benötigen, klicken Sie hier:

Spezialisierung Unternehmensnetzwerk

Für die Spezialisierung eines Vertriebskanalpartners von Huawei sind drei Rollen erforderlich:

• Account Manager (AM)
• System Engineer (SE)
• Field Engineer (FE).

Empfohlene Schulungs- und Prüfungsvoraussetzungen lauten wie folgt:

AM: Für Vertriebsmethodik und Kundendialog verantwortlich

Spezialisierungsprüfung Format Prüfungsgebühr Dauer
HCS-Sales-IP Prüfung 75 USD 60 Minuten.

SE: Für Planung und Entwurf der Produkte und Lösungen von Huawei verantwortlich

Spezialisierungsprüfung Format Prüfungsgebühr Dauer
HCS-Pre-sales-IP Network Prüfung 100 USD 75 Minuten

FE: Für Implementierung und Betrieb der Produkte und Lösungen von Huawei verantwortlich

Spezialisierungsprüfung Format Prüfungsgebühr Dauer
HCNA 
oder HCNA-WLAN
oder HCNA-Security
Prüfung 150 USD
200 USD
200 USD
90 Minuten

Die Prüfungen sollten von jeder Rolle unabhängig abgelegt werden.

Seit 2014 können Partner den Huawei Training Fund beantragen, um die Ausgaben für Schulungen und Prüfungen abzudecken. Nähere Informationen können Sie beim lokalen  Channel Manager erhalten.