Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C

Beratung zur Smart City-Architekturplanung

Die Beratungsservices zur Smart City-Architekturplanung von Huawei wenden sich an lokale und nationale Behörden, um diese bei der Entwicklung von an die spezifischen Anforderungen an Städte und die darin arbeitenden Behördenabteilungen angepassten Smart City-Masterplänen zu unterstützen.

Dieser Service entwickelt ein auf der Gesamtperspektive, den regionalen Merkmalen, dem Standort, den funktionalen Anforderungen und der Entwicklungsstrategie basierendes Architekturmodell und wendet es auf folgende Komponenten an:

  • Unternehmensarchitektur
  • Datenarchitektur
  • Anwendungsarchitektur
  • Technische Architektur
  • Integrationsarchitektur
  • Cyber-Sicherheitsarchitektur

Außerdem erhalten Sie im Rahmen des Service folgende Leistungen:

  • Entwicklung von Masterplänen und von Implementierungsansätzen und -plänen
  • Einrichtung von Hauptaufgaben und Schlüsselprojekten, um die Kunden mithilfe eines effizienteren Projektmanagements beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen
  • Planung nationaler IKT-Systeme und der Architektur für die grundlegende Informationsinfrastruktur

Ziele

Mit Huawei wird Ihre Smart City noch intelligenter

  • Festlegung eines eindeutigen Zwecks und einer klaren Position, um die Entwicklungsmöglichkeiten basierend auf den individuellen Kundenmerkmalen nutzen zu können
  • Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung basierend auf der Gesamtperspektive und des Fokus
  • Entwicklung wertvollerer Wissensressourcen
  • Verbesserung der Qualität der öffentlichen Services durch die Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen den Behördenabteilungen und deren Systemen