Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Industrie-Servicelösungen

Gesamt 0 Produkte

  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C
  • Choose product to compare

Cancel
Compare with CISCO
Compare with H3C

Huawei kann seinen Kunden in den Bereichen Behörden, Transport, Finanzen, Stromversorgung und weiteren Bereichen auf Grundlage der tiefen Einblicke des Unternehmens in die vielfältigen Anforderungen der verschiedenen Branchen maßgeschneiderte Servicelösungen aus einer Hand anbieten, die Beratung, Planung, Konzipierung, Implementierung, Kunden-Support, Leistungsoptimierung und Managed Services umfassen. Diese branchenspezifischen Services konzentrieren sich auf das Kerngeschäft dieser Branchen und unterstützen Kunden dabei, wirtschaftlichen Erfolg und die gesetzten Ziele zu erreichen.

Huawei verfügt über solides technisches Know-how im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). Dank unserer umfassenden, weltweiten Service- und Support-Plattformen sowie unserer branchenführenden Projektmanagement-Technologien und internationalen Bereitstellungsmöglichkeiten können wir unsere Kunden bei der Steigerung Ihres Geschäftserfolgs unterstützen. Unsere weltweit ansässigen und auf ihre jeweilige Branche spezialisierten Service-Experten bieten effiziente und hochwertige Services, um unseren Kunden zur Erreichung ihrer Geschäftsziele und zur Maximierung der Kapitalrendite (ROI) zu verhelfen.

Vorteile der branchenspezifischen Servicelösungen von Huawei:

  • Alles aus einer Hand

  • Geringere Kosten für IKT-Infrastruktur

  • Schnellere Einführung von kritischen Services

""

Behörden

Ein schnelles wirtschaftliches Wachstum, hohe Bevölkerungszahlen und eingeschränkte soziale Ressourcen stellen die Sicherheit in Städten vor neue Herausforderungen. Diese Faktoren erschweren präventive Maßnahmen vor einem Vorfall, die Reaktion während eines Vorfalls und die Erfassung von Nachweisen nach einem Vorfall. Um solche Situationen zu meistern, haben die Regierungen vieler Länder sich dazu entschieden, Safe City-Projekte ins Leben zu rufen und mithilfe von ICT-Technologien das Sicherheitsmanagement zu verbessern. Die Behörden stehen jedoch gewissen Herausforderungen gegenüber, u. a. einer schnellen Konstruktion einer Safe City, der Durchführung von Betriebs- und Wartungsaufgaben und der Ausbildung vielseitiger ICT-Experten.
Die integrierte Safe City-Servicelösung von Huawei basiert auf Best Practices, die aus über 200 Safe City-Projekten in mehr als 80 Ländern weltweit entwickelt wurden. Die Lösung unterstützt den Aufbau verschiedener Subsysteme, z. B. für zusammenlaufende Befehle, intelligente Überwachung und Verkehrssicherheit. Der Beratungs- und Integrationsservices optimieren die Planung für den Safe City-Aufbau. Mithilfe der Services für die Integrationsprüfung und -implementierung werden die Aufbauzeit verkürzt und die Aufbauqualität verbessert. Darüber hinaus bietet Huawei mehr als 80 Safe City-Schulungen und Zertifizierungsprogramme für Ingenieure in über 10 Fachbereichen. Mithilfe dieser Schulungsservices können Sicherheitskräfte ihre technischen ICT-Kompetenzen aufbauen.
Dank professioneller und effizienter Services hilft Huawei Abteilungen für die öffentliche Sicherheit dabei, schnell effiziente und stabile Safe City-ICT-Systeme aufzubauen, mit denen die Verwaltung der öffentlichen Sicherheit in Städten verbessert werden kann.

Weitere Infos
""

Transport

Industrialisierung und Urbanisierung führen zu einer schnellen Entwicklung des Bahntransports. Das Zeitalter des mobilen Internets hat den Personen- und Gütertransport verändert. Neue Trends bei der Serviceentwicklung haben die Anforderungen an den Schienentransport neu definiert. Dies stellt Bahnbetreiber vor große Herausforderungen. Sie müssen ein ICT-Netzwerk mit mehreren Systemen und Services aufbauen und warten, die jeweils unterschiedliche Anforderungen erfüllen müssen, einschließlich Fahrsicherheit, zuverlässiger Zugabfertigung und umfassender Sicherheits- und Schutzvorkehrungen. Ein solches ICT-Netzwerk verbessert die betriebliche Effizienz und die Erfahrung der Fahrgäste. Mit 20 Jahren Erfahrung in der Bahntransportbranche und mehr als 100 globalen Service-Partnern verfügt Huawei über umfassende Erfahrung im Bereich Entwicklung, Implementierung und Wartung branchenführender ICT-Netzwerke. Diese Netzwerke umfassen mehrere Systeme und Services, z. B. WLAN-Netzwerke, Carrier-Netzwerke, Videoüberwachung, Lautsprecheranlagen, Fahrgastinformationssysteme, Uhrenanlagen und umfassende Überwachungssysteme. Bei Huawei arbeiten über 200 Ingenieure, 50 Projektmanager und 20 Lösungsarchitekten, die allesamt über viel Erfahrung in ihren jeweiligen Fachgebieten verfügen und auf die Schienentransportbranche spezialisiert sind. Zusammen mit den Mitgliedern unserer Serviceteams stellen sie Kunden optimale ICT-Lösungen bereit.

Weitere Infos
""

Finanzen

Banken stehen derzeit vor einschneidenden Änderungen. Zunehmend schärfere Vorschriften, die Belastungen aufgrund des wirtschaftlichen Abschwungs, die wachsende Beliebtheit des Online-Bankings und die zunehmende Bedeutung von Privat- und KMU-Kunden bringen die traditionellen, gewinnorientierten Modelle der Banken durcheinander. Dies stellt die Branche vor große Herausforderungen und hat weitreichende Auswirkungen. 
Um mit den Änderungen bei Umgebung und Technologien innerhalb und außerhalb der Branche mithalten zu können, müssen Banken digitaler, schlanker und internationaler werden. Neue Technologien wie Cloud-Computing, Big Data und mobiles Internet erobern Schritt für Schritt jeden Aspekt der Bankgeschäfte. Technologie fördert IT-Innovationen bei Produktionssystemen, baut Architekturen der nächsten Generation auf, beschleunigt die digitale Transformation und ist der Vorreiter für Unternehmensreformen und Innovationen. 
Huawei arbeitet mit den weltweit größten Banken und Partnern aus der Finanzbranche zusammen. Mit Fokus auf den Anforderungen der Banken haben wir gemeinsam verschiedene innovative Projekte durchgeführt, die den Weg für die digitale Transformation der Banken ebnen. Huawei hält sich an den Grundsatz „Serviceinnovationen der Banken beschleunigen, betriebliche IT-Effizienz optimieren und einen Beitrag zum geschäftlichen Erfolg leisten“. Basierend auf den Best Practices branchenführender Banken für eine digitale Transformation bietet Huawei eine All-in-One-Lösung, die IT-Infrastrukturservices für den gesamten Lebenszyklus im digitalen Bankwesen bietet. Diese Services umfassen u. a.: Beratung, Planung und Design, Integrationsimplementierung, Support für Betriebs- und Wartungsvorgänge, Optimierung und Ausbildung von ICT-Talenten. Diese umfangreichen Services unterstützen effizient die Entwicklung des digitalen Bankwesens. 
Unabhängig und kontrollierbar: Zukunftsorientiertes Top-Level-Design, kombiniert mit den Best Practices der Branche, Maximierung der Rendite für IT-Investitionen der Banken.
Schnelle Bereitstellung: Modulares Produktdesign, Bereitstellungsexperten weltweit und praktische Services für die Integrationsprüfung, vollständige Erfüllung der Anforderungen der Banken an die geschäftliche Flexibilität.
Effizienter Betrieb: Intelligenter NOS, Befähigung für Betrieb und Wartung und finanzielle Services für die Ausbildung von ICT-Talenten leisten ihren Beitrag zur operativen IT-Exzellenz der Banken.
Die Servicelösung für digitales Bankwesen von Huawei wurde bereits von mehr als 300 Finanzinstituten erfolgreich bei der digitalen Transformation eingesetzt, darunter sechs der weltweiten Top-10-Banken.

Weitere Infos
""

Stromnetz

Verbesserungen in den IoT-Lösungen für die Energieversorgungsbranche fördern die Nutzung einer steigenden Anzahl neuer Services und Technologien. Konvergenz für mehrere Services, technologische Innovationen und Ausbau der Systemkapazitäten führen zu drei großen Herausforderungen für die Energieversorgungsbranche: Hohe Komplexität der Lösung, hohe Anforderungen an die Integrationsprüfung der Lösung und vielfältige Bereitstellungsszenarien mit einer langen Bereitstellungszeit.
Huawei unterstützt die Energieversorgungsbranche effizient bei der Bewältigung dieser Herausforderungen. Um die Komplexität der Lösung zu meistern, kann die Energieversorgungsbranche mit der IoT-Servicelösung für die Energieversorgung von Huawei durch Nutzung unserer globalen Methoden und Erfahrungen, professionellen Teams für die Integrationsprüfung und OpenLabs ein solides Ökosystem aufbauen. Die Lösung ist modular aufgebaut und bietet ein flexibles Design für den Netzwerkaufbau, umfassende Datenplanung und qualitativ hochwertige Planung und Design von Modellen für die Systemzuverlässigkeit. Um die Anforderungen an die Integrationsprüfung der Lösung zu erfüllen, stellt unser Service für die Integrationsprüfung sicher, dass die Anforderungen der Kunden hinsichtlich hoher Leistung und Verfügbarkeit präzise erfüllt werden. In Szenarien mit vielfältigen Bereitstellungen und langer Bereitstellungszeit werden elektrische Leistungsmessgeräte den Projektszenarien entsprechend bereitgestellt, von professionellen Tools unterstützt und mithilfe von Software lokal angepasst. Dies erleichtert den qualitativ hochwertigen Aufbau vor Ort und ermöglicht eine großartige Anpassungsfähigkeit an komplexe Szenarien von IoT-Projekten der Energieversorgungsbranche. Darüber hinaus werden umfassende Überprüfungsumgebungen eingerichtet, um Störungen umgehend nachzustellen und zu beheben und auf diese Weise ein stabiles Netzwerk sicherzustellen.

Weitere Infos

Erfolgsgeschichten